Texter Markus Kahr

Finanzjournalist für Steuern, Lippstadt (NRW)

kahr2_02Markus Kahr wurde 1992 von der Fachhochschule für Finanzen in Nordkirchen der Titel „Dipl.-Finanzwirt“ verliehen und dachte damals noch gar nicht an Journalismus.

Über einen Zufall kam er im 1992 dazu, einen ersten journalistischen Artikel zur steuerlichen Behandlung eines Computers zu verfassen. Da der Artikel bei den Lesern sehr gut ankam und ihm das Schreiben dieses Beitrags viel Spaß machte, hat er diesen Bereich bis heute ausgebaut.

Bei namhaften Verlagen hat er als Finanzjournalist verschiedene Bücher zu Steuerthemen veröffentlicht. Markus Kahr schreibt für renommierte Medien wie Tageszeitungen und Wirtschaftsmagazine. Darüber hinaus hat er für den Lokalfunk in Nordrhein-Westfalen umfassende Steuertipps produziert.

Zur Texter-Übersicht