Schlagwort-Archive: Versicherungen

Terror-Angst: Wann die Versicherung das Reise-Storno zahlt

Nach den jüngsten Terroranschlägen wird manchen Bundesbürgern mehr als mulmig zumute, wenn sie an ihren längst gebuchten Weihnachtsurlaub denken, etwa in Ägypten oder Tunesien.

Ohne Verluste stornieren lässt sich nur nach einer Reisewarnung des Auswärtigen Amtes. Ein Fall für die Reise-Rücktrittsversicherung? Ja, in Ausnahmefällen.

DOWNLOAD ARTIKEL

Schutzklick.de – die Handyversicherung auf die Schnelle (FAZ)

Die FAZ präsentiert das Fintech-Unternehmen Schutzklick (www.schutzklick.de) und schreibt, die Idee sei so simpel wie der Firmenname: „Kaufen Kunden ein Produkt im Internet, hilft die Software, ihm sogleich das passende Versicherungsprodukt anzubieten. Die Technik passt sich in die Optik der Online-Händler ein“, so die Erfahrung des Autors.

Schutzklick.de nennt als Versicherungspartner unter anderem die ARAG, die R+V sowie Ergo Direkt (ERGO Versicherung). Mit wenigen Kundendaten wird der schnelle Abschluss von Versicherungen angeboten, und zwar z.B. Handyversicherung, iPhone Versicherung, iPad Versicherung, Tablet Versicherung, Laptop Versicherung, Kameraversicherung, Elektronikversicherung, Fahrradversicherung, e-Bike Versicherung, Brillenversicherung, Musikinstrumentenversicherung, Kfz-Versicherung, Reifenversicherung.

Die Idee für Schutzklick.de kam Gründer Robin von Hein laut FAZ beim Kitesurfen in Südafrika. „Dort ist es üblich, sich kurz vor einer hochriskanten Fahrt mit dem Van durch den Stadtverkehr online gegen den Todesfall zu versichern“, heißt es.

Das Fintech-Unternehmen aus Berlin ist bereits in mehreren anderen Ländern aktiv, etwa Österreich, Niederlande, Italien und Polen. Im Oktober 2015 wird Schutzklick den Angaben zufolge in die USA expandieren. „Wir brauchen für ein Land acht Wochen“, zitiert die FAZ den Schutzklick-Gründer. Erwähnt werden in dem Bericht auch die Fintechs Getsafe sowie Friendsurance.

Lesen Sie mehr via Digitale Versicherungen wollen per App das Geschäft verändern

Urlaub, Essen, Versicherungen? Die besten Flirtthemen ?(forsa-studie)

Der Mai gilt als der ideale Monat zum Flirten und zum Sich-neu-verlieben. Aber stimmt das wirklich – und mit welchen Themen lässt sich erfolgreich das erste Rendezvous bestreiten?

Diesen Fragen ging die forsa-Marktforschung im Auftrag der Gothaer Versicherung nach. Das Ergebnis: Jeder Dritte sieht den Mai tatsächlich als einen Wonnemonat für die Liebe. Überraschend ist, wie unterschiedlich die besten Flirtthemen je nach Alter und Wohnort ausfallen.

Befragt wurden für die repräsentative Studie im April genau 1001 Deutsche.

DOWNLOAD TEXT

DOWNLOAD TABELLE

 

 

Hausratversicherung mit Onlineschutz: Janitos

Die Janitos Versicherung bietet ab 1. April eine neue Hausratversicherung. Besonderheiten des neuen Janitos-Tarifs sind unter anderem eine Außenversicherung bis 50 % der Versicherungssumme, der mitversicherte Diebstahl aus Kraftfahrzeugen, die mitversicherte grobe Fahrlässigkeit und die Neutarifgarantie. Außerdem gibt es 5 optionale Erweiterungen.

Das Zusatzpaket Online-Schutz hilft z.B., digitale Risiken zu minimieren: Versichert sind unter anderem Cyber-Mobbing, Identitätsdatendiebstahl, Urheberrechtsverletzungen und Konflikte mit Online-Händlern. Konkrete Hilfeleistung bietet die Janitos-Hausratversicherung durch rechtliche Erstberatung oder der Beweismittelsicherung für Strafanzeigen.

Markus Lichtinghagen, Vorstandsvorsitzender der Janitos Versicherung AG zur neuen Hausratversicherung, meint: „Mit unserem neuen Hausrattarif schicken wir eines der leistungsstärksten Produkte am Markt ins Rennen.“

Frühjahrsputz bei Finanzen: So lassen sich Hunderte Euros sparen

***FINTEXT-Frühlings-Special 2015****

Tipps für den Bank- und Versicherungsordner
Frühjahrsputz bei Finanzen: So lassen
sich Hunderte Euros sparen

DOWNLOAD ARTIKEL

Überall wird jetzt wieder gesägt und gehämmert
Baumarkt-Saison: Freundschaftsdienst oder schon Schwarzarbeit?

DOWNLOAD ARTIKEL

Ab etwa 100 Euro im Jahr zu pachten
Schrebergarten: Grünes Glück mit maximal 24 Quadratmeter Haus

DOWNLOAD ARTIKEL

Hausverwalter: Worauf Eigentümer
jetzt achten sollten

DOWNLOAD ARTIKEL

Nur der neue Eigentümer kann kündigen
Autoverkauf: Auf das Ende der Versicherung achten

DOWNLOAD ARTIKEL

***FINTEXT-Frühlings-Special 2015****

Elementarschäden: Jeder zweite Deutsche schon betroffen

Unwetterschäden fürchten die Deutschen am meisten, konkret von einem Elementarschaden betroffen war bereits die Hälfte der Bürger.

Im Fall der Fälle würde der Verlust der Fotosammlung am meisten bedauert – das sind die wesentlichen Ergebnisse einer Umfrage von forsa und der Gothaer Versicherung zum Thema Elementarschäden.

[download id=“1557″]

Silvester-Schäden: Welche Versicherungen was bezahlen

Wenn in diesem Jahr wieder die Silvester-Raketen in den Himmel steigen, werden Feuerwehrmänner und Sanitäter vor und nach Mitternacht erneut alle Hände voll zu tun haben, sei es mit brennenden Wohnungen und Autos oder verletzten Zündlern.

Gut zu wissen: Inzwischen sind die Chancen besser geworden, dass die Versicherung den Schaden übernimmt.

[download id=“1492″]