Schlagwort-Archive: AXA Investment Managers

Schottland: Chris Iggo, AXA Investment Managers

„Wenn Schottland sich entscheidet, das Vereinigte Königreich zu verlassen, wirkt sich das auf alle möglichen in Sterling notierten Finanzanlagen aus, auf Unternehmen und auf die Politik in Großbritannien“, sagt Chris Iggo, CIO Fixed Income bei AXA Investment Managers.

Anlass: Die Bürger Schottlands stimmen am 18. September darüber ab, ob sie künftig politisch unabhängig von Großbritannien sein wollen. Verschiedene Umfragen zeigten zuletzt, dass die Entscheidung für oder gegen die Unabhängigkeit knapp ausfallen dürfte. Das hat auch an den Finanzmärkten für Unruhe gesorgt.

„Das Pfund dürfte an Wert verlieren, der Aktienmarkt könnte unter der Entscheidung leiden, und die Volatilität am Markt für britische Staatsanleihen dürfte steigen.“ Hinzu kämen eine Reihe weiterer möglicher Folgen, etwa für die Zukunft des britischen Premierministers David Cameron und der britischen Monarchie oder für separatistische Bewegungen anderswo in Europa, etwa
in Katalonien.