Schlagwort-Archive: Gothaer Versicherungen

Rente: Dr. Karsten Eichmann, Gothaer Versicherungen

58 Prozent der Deutschen können sich vorstellen, länger als bis zum 65. Lebensjahr zu arbeiten, ergab die Studie Thema „Rente, Reformen und Zukunftsängste 2014“, die das Meinungsforschungsinstitut forsa im Auftrag der Gothaer Versicherungen erstellt hat.Der Spaß an der Arbeit steht mit 77 Prozent dabei weit vor finanziellen Gründen mit 60 Prozent.

Und: „Ein wichtiger Reformansatz, den immerhin 53 Prozent der Bürger befürworten, ist die Einführung einer obligatorischen betrieblichen Altersvorsorge“, sagt Dr. Karsten Eichmann, Vorstandsvorsitzender der Gothaer Versicherungen. „Aber aus unserer Sicht bedarf es noch tiefgreifenderer Veränderungen hin zu einem zumindest zu einem Teil kapitalgedeckten System“, so Eichmann.

Die Befragung für die Renten-Studie wurde im September 2014 durchgeführt. Befragt wurden bundesweit 1.513 Bürger zwischen 20 und 70 Jahren.