Schlagwort-Archive: SituatiVe

Oktoberfest-Versicherung: die Bayerische

Die Bayerische bietet mit der Düsseldorfer SituatiVe GmbH eine neue Kurzzeit-Unfallversicherung für Gäste des Münchner Oktoberfests an. Versichert sind beispielsweise Unfallfolgen, unfallbedingte kosmetische Operationen, Kosten für einen Krankenrücktransport im Inland oder für die Wiederbeschaffung verlorener Papiere.

Der Kunde kann bei Abschluss per Smartphone den Zeitraum des Versicherungsschutzes unter Berücksichtigung einer Mindestlaufzeit von 24 Stunden beliebig wählen. Der Preis beträgt 5,99 Euro, ein Abschluss ist möglich ab Beginn des Bieranstichs Samstag, 20. September, 12 Uhr.

Martin Gräfer, Vorstand Vertrieb und Service der Bayerischen: „Dieses flexible Angebot passt sich an die Anforderungen unserer Zeit an: Versicherungsschutz schnell und unkompliziert – und ganz bequem über das Smartphone.“